Werbung

Nachricht vom 09.02.2017

Zeugen gesucht

Westerburg. Am Mittwoch, 8. Februar, 13 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem motorisierten Zweirad und einem PKW vor dem Imbiss in der Hofwiesenstraße, im Bereich der Berufsbildenden Schule. Der Zweiradfahrer soll den PKW einer Fahrzeugführerin gestreift haben und anschließend in Richtung Kaufland davon gefahren sein, ohne sich um den Vorfall zu kümmern. Die Polizei in Westerburg bittet Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 02663/9805-0 zu melden.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Sonntagscafé der WeKISS für Hachenburger Senioren/Innen

Hachenburg. Das nächste Treffen findet am 5. November im Seniorentreff Hachenburg statt. Alle ...

Verkehrsunfallflucht nach Spiegelunfall

Steinebach an der Wied. Am Mittwoch, 18. Oktober, um 17 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße ...

Einbruch in Spielhalle

Heiligenroth. Am Donnerstag, 19. Oktober kam es gegen 2 Uhr zu einem Einbruch in eine Spielhalle ...

Diebstahl aus PKW

Hachenburg. Am Dienstag, 17. Oktober in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr, hatte der 62-jährige ...

Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz der Sparkasse

Hachenburg. Der 29-jährige Fahrer eines schwarzen VW Golf VI hatte diesen am Dienstag, 17. ...

PKW-Aufbruch in Bad Marienberg

Bad Marienberg. Am Montagnachmittag, 16. Oktober 14 Uhr, ereignete sich in Bad Marienberg, ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Siershahn. Am Dienstag, dem 7. Februar, wurde zwischen 17.55 und 19.05 Uhr ein abgestellter ...

Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der L 288

Luckenbach. Am Donnerstag, 9. Februar, 18.25 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Luckenbach, ...

Info für Hundsänger Zugteilnehmer

Hundsangen. Aus gegebenem Anlass weist der Hundsänger Carnevalverein (HCV) darauf hin, dass ...

Testspiel der Eisbachtaler Sportfreunde gegen Japaner

Nentershausen/Frickhofen. Am Donnerstag, 9. Februar, kommt es in Frickhofen zu einem internationalen ...

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

Montabaur. Bereits am Freitag, dem 3. Februar, wurde zwischen 8 Uhr und 15 Uhr ein dunkelblauer ...

LKW-Fahrer hatte Kokain und Cannabis konsumiert

Heiligenroth. Am Montag, 6. Februar, gegen 12.30 Uhr, führten Beamte der Polizeiautobahnstation ...

Werbung