Werbung

Nachricht vom 01.01.2017

Großflächiger Heckenbrand

Ebernhahn. Wahrscheinlich durch herumfliegende Feuerwerkskörper war eine Thujahecke in Ebernhahn, Am Güllhof, in Brand geraten. Durch Kräfte der Feuerwehr Ebernhahn, Dernbach und Siershahn konnte der Brand relativ schnell gelöscht werden. Derzeit liegen keine Anhaltspunkte auf ein strafrechtlich relevantes Handeln vor. Personen kamen nicht zu Schaden. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Montabaur, Tel. 02602-92260.
Quelle: PI Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Diebstahl einer Grablaterne

Selters. Im Zeitraum von Mittwoch, 1. bis Sonntag, 12. November haben unbekannte Täter zunächst ...

Verkehrsunfallflucht in Streithausen

Streithausen. Am Mittwoch, 22. November in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr, hatte der 82-jährige ...

Diebstahl einer Stihl Kettensäge

Bad Marienberg. Am Donnerstag, 23. November in der Zeit zwischen 7.30 und 9 Uhr, entwendeten ...

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Meudt. Am Donnerstag, den 23. November, gegen 19.25 Uhr versuchten mindestens zwei unbekannte ...

Anrufe durch falsche Polizeibeamte

Mogendorf/Siershahn. Am Donnerstag, 23. November gingen vermehrt Anrufe von Bürgern aus den ...

Info-Veranstaltung zum Thema Ruanda

Ransbach-Baumbach. Im Rahmen des Besuchs einer ruandischen Delegation im August dieses Jahres ...

Weitere Kurznachrichten


Angetrunkener Mann beschädigte zwei PKW

Dernbach. Aufgrund übermäßigen Alkoholkonsum und ungebührlichem Verhaltens war ein 16-jähriger ...

Erstes Baby im neuen Jahr

Hachenburg. Wie den Kurieren durch das DRK Krankenhaus in Hachenburg soeben mitgeteilt wurde ...

Sachbeschädigung beim Dorfladen in Wahlrod

Wahlrod. In der Zeit von Samstag, 31. Dezember, 13.40 Uhr bis Montag, 2. Januar, 5.30 Uhr wurde ...

Fahrzeug wurde zerkratzt

Montabaur. Ein am Fahrbahnrand des Fürstenweges in Montabaur abgestelltes Fahrzeug wurde in ...

Fahrzeugführer stand unter Alkoholeinwirkung

Oberelbert. Durch eine Polizeistreife der PI Montabaur wurde am frühen Morgen des Sonntag, ...

Auf wartenden PKW aufgefahren

Montabaur. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, 30. Dezember, gegen 14.40 Uhr, in ...

Werbung