Werbung

Nachricht vom 28.12.2016

Ersatznachfolge im Ortsgemeinderat Oberhaid

Gemäß § 45 des Kommunalwahlgesetzes (KWG) in Verbindung mit § 66 der Kommunalwahlordnung (KWO) wird folgendes bekannt gemacht: Herr Achim Groß, Gartenstraße 1, 56237 Oberhaid, wurde als Ersatzperson in den Ortsgemeinderat Oberhaid berufen. Herr Groß war die nächste noch nicht berufene Person mit den meisten Personenstimmen bei den Kommunalwahlen 2014, die die Ersatznachfolge inzwischen angenommen hat. Das neue Ratsmitglied übernimmt damit das Mandat von Herrn Martin Zimmermann, Oberhaid, der sein Amt aus persönlichen Gründen niedergelegt hatte.

Aktuelle Kurznachrichten


Trainingsstart des SSV Hattert Bambini

Hattert. Auch die Bambini des SSV Hattert sind in die neue Saison gestartet. Leider musste ...

Verkehrsunfallflucht nach Parkplatzrempler

Mogendorf. Am Sonntag, den 20. August wurde im Zeitraum von 9.30 Uhr bis 15 Uhr ein silberfarbener ...

Spiegel abgefahren und geflüchtet

Höhr-Grenzhausen. Am Freitag, den 18. August gegen 21.45 Uhr befuhr ein unbekanntes Fahrzeug ...

Sonderzüge der Deutschen Bahn zur "gamescon"

Region. In wenigen Tagen öffnet die „gamescom 2017“, die europäische Leitmesse für digitale ...

Der ASB Kreisverband Westerwald stellt seinen Wünschewagen vor

Rennerod. Anlässlich des Westerwälder Feuerwehrtag am 27. August ab 11 Uhr haben die Besucher ...

Korrektur: Geänderte Öffnungszeiten Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Montabaur. Die Öffnungszeiten des Kreishauses in Montabaur sowie das Gesundheitsamt des Westerwaldkreises ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl eines Laserstrahlers

Bad Marienberg. Bereits in der Nacht zu Freitag, 23. Dezember wurde von unbekannten Tätern ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 413

Hattert. Am Mittwoch, 28. Dezember, um 18.10 Uhr ereignete sich in der Gemarkung Hattert, Bundesstraße ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Bad Marienberg. Am Mittwoch, 28. Dezember, in der Zeit von 11 bis 11.10 Uhr ereignete sich ...

Kontrolle über PKW verloren

Vielbach. Eine 55-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach befuhr am Morgen ...

Aggressiver Kunde in Einkaufsmarkt

Montabaur. Am Freitag, 23. Dezember, um 20.15 Uhr, wurde der Polizei ein aggressiver Kunde ...

Auseinandersetzung zwischen zwei Besuchern einer Gaststätte

Wirges. Am frühen Morgen des Samstag, 24. Dezember kam es in einer Gaststätte zu einer Auseinandersetzung ...

Werbung