Werbung

Nachricht vom 13.11.2016

Bargeld wurde entwendet

Meudt. Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen am Freitag, 11. November zwischen 17.50 und 23 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Rhönstraße in Meudt ein. Hierzu hebelten sie die hintere Terrassentür des Objektes mit unbekanntem Werkzeug auf und gelangten so in das Anwesen. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen Bargeld. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02663/9805-0 bei der Polizei in Westerburg zu melden.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Diebstahl einer Grablaterne

Selters. Im Zeitraum von Mittwoch, 1. bis Sonntag, 12. November haben unbekannte Täter zunächst ...

Verkehrsunfallflucht in Streithausen

Streithausen. Am Mittwoch, 22. November in der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr, hatte der 82-jährige ...

Diebstahl einer Stihl Kettensäge

Bad Marienberg. Am Donnerstag, 23. November in der Zeit zwischen 7.30 und 9 Uhr, entwendeten ...

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Meudt. Am Donnerstag, den 23. November, gegen 19.25 Uhr versuchten mindestens zwei unbekannte ...

Anrufe durch falsche Polizeibeamte

Mogendorf/Siershahn. Am Donnerstag, 23. November gingen vermehrt Anrufe von Bürgern aus den ...

Info-Veranstaltung zum Thema Ruanda

Ransbach-Baumbach. Im Rahmen des Besuchs einer ruandischen Delegation im August dieses Jahres ...

Weitere Kurznachrichten


Betäubungsmittel-Fund bei Fahrzeugkontrolle

Westerburg. Im Rahmen einer polizeilichen Verkehrskontrolle der PI Westerburg wurde am Bahnhof ...

PKW brannte im Motorraum komplett aus

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, den 12. November, gegen 10.23 Uhr, wurde der Polizeiautobahnstation ...

„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundeswehr, Bundespolizei oder beim Zoll bewerben möchte, ...

Diebstahl einer Nissenleuchte

Stahlhofen am Wiesensee. Auf der Kreisstraße 55 bei Stahlhofen am Wiesensee wurde am Samstag, ...

Kennzeichendiebstahl

Montabaur. In der Zeit zwischen dem 11. November, 15.30 Uhr und 12. November, 10 Uhr, wurden ...

Fahrer war ohne Führerschein und unter Drogeneinwirkung unterwegs

Montabaur. Am Donnerstag, 10. November, gegen 16.20 Uhr, fiel Beamten der Polizeiautobahnstation ...

Werbung