Werbung

Nachricht vom 13.11.2016

Bargeld wurde entwendet

Meudt. Ein oder mehrere unbekannte Täter brachen am Freitag, 11. November zwischen 17.50 und 23 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Rhönstraße in Meudt ein. Hierzu hebelten sie die hintere Terrassentür des Objektes mit unbekanntem Werkzeug auf und gelangten so in das Anwesen. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen Bargeld. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02663/9805-0 bei der Polizei in Westerburg zu melden.
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Bahnübergang und K96 gesperrt

Vom 6.10. ab 8:30 Uhr bis 10. Oktober, circa 7 Uhr, ist der Bahnübergang im Zuge der Wallmerod. ...

Samsung Tablet gewonnen

Bad Marienberg. Auch bei der diesjährigen Messe in Hof, konnten die zahlreichen Besucher wieder ...

Nightfever in Marienstatt

Marienstatt. Am Samstag, dem 23. September bietet sich ab 18:30 Uhr im Anschluss an die Vorabendmesse ...

Stromleitungen erneuert in Salz

Salz. In den kommenden Wochen erneuert die Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG (enm) die ...

Ruppach-Goldhausen und Meudt zeitweise ohne Strom

Ruppach-Goldhausen/Meudt. Am Mittwoch, 13. September, kam es um 13:44 Uhr zu einer Versorgungsunterbrechung ...

Schnelles Internet in Atzelgift, Nister, Limbach und Streithausen

Atzelgift. Am 7. September informierten evm und KEVAG Telekom GmbH (KTK) im Scholze Haus in ...

Weitere Kurznachrichten


Betäubungsmittel-Fund bei Fahrzeugkontrolle

Westerburg. Im Rahmen einer polizeilichen Verkehrskontrolle der PI Westerburg wurde am Bahnhof ...

PKW brannte im Motorraum komplett aus

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag, den 12. November, gegen 10.23 Uhr, wurde der Polizeiautobahnstation ...

„Ganz sicher“ beim BiZ-Donnerstag

Montabaur. Wer sich bei der Polizei, Bundeswehr, Bundespolizei oder beim Zoll bewerben möchte, ...

Diebstahl einer Nissenleuchte

Stahlhofen am Wiesensee. Auf der Kreisstraße 55 bei Stahlhofen am Wiesensee wurde am Samstag, ...

Kennzeichendiebstahl

Montabaur. In der Zeit zwischen dem 11. November, 15.30 Uhr und 12. November, 10 Uhr, wurden ...

Fahrer war ohne Führerschein und unter Drogeneinwirkung unterwegs

Montabaur. Am Donnerstag, 10. November, gegen 16.20 Uhr, fiel Beamten der Polizeiautobahnstation ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige