Werbung

Nachricht vom 09.07.2018 - 09:09 Uhr    

Internationale Rassehunde-Schau im Hachenburger Burggarten

Am nächsten Sonntag, den 15. Juli, findet im Burggarten in Hachenburg eine internationale Rassehunde-Ausstellung unter der Leitung von Peter Weber und Joke Kwekkeboom von den Hundefreunden Leverkusen statt. An diesem Tag werden diverse Züchter verschiedener Hunderassen vor Ort sein, welche gerne bereit sind, Fragen zu beantworten und nähere Informationen zu ihrer Rasse zu geben.

Am nächsten Sonntag, den 15. Juli, findet im Burggarten in Hachenburg eine internationale Rassehunde-Ausstellung statt. (Foto: Hundefreunde Leverkusen)

Hachenburg/Leverkusen. Am nächsten Sonntag, den 15. Juli, findet im Burggarten in Hachenburg eine internationale Rassehunde-Ausstellung unter der Leitung von Peter Weber und Joke Kwekkeboom von den Hundefreunden Leverkusen statt. Ausgeschrieben sind der Hachenburger-Löwe-Sieger und der Golden-Globe-Sieger 2018, des weiteren werden an diesem Tag, der schönste Hund seiner Klasse (BOC), ab 8 Hunde einer Rasse der schönste dieser Rasse (BOB) und zum Abschluss der schönste Hund der Show „Best in Show“ ermittelt.

An diesem Tag werden diverse Züchter verschiedener Hunderassen vor Ort sein, welche gerne bereit sind, Fragen zu beantworten und nähere Informationen zu ihrer Rasse zu geben. Es werden eine Reihe Verkaufsstände mit interessanten Angeboten für den Hund vor Ort sein und auch für das leibliche Wohl von Frauchen und Herrchen ist bestens gesorgt. Wer den eigenen Vierbeiner mitbringt, sollte für diesen einen gültigen Pmpfpass dabei haben.

Die Hundefreunde Leverkusen e.V. sind Mitglied im Internationalen Hundeverband e.V. (IHV). Eine Vereinszugehörigkeit ist für die Teilnehmer nicht erforderlich. Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr, Einlass ab 9 Uhr. Anmeldungen können bei Peter Weber telefonisch erfolgen (Tel. 0214-93418) oder online unter www.hundefreunde-leverkusen.com. (PM)

---
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Internationale Rassehunde-Schau im Hachenburger Burggarten

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Die Koch- und Fitness-Show gastierte in Montabaur

Montabaur. So war es kein Wunder, dass bei dieser hochkarätigen Besetzung fast alle Stühle in der Stadthalle von Montabaur ...

Ab Dezember gelten Parkgebühren rund um ICE-Bahnhof Montabaur

Montabaur. Im Sommer hatte der Stadtrat neue Parktarife für die Stadt verabschiedet und damit festgelegt, dass das Parken ...

1.000 Euro für die Kreisjugendfeuerwehr

Wirges. 80 Jugendliche aus 15 Jugendfeuerwehren im Westerwaldkreis nahmen am diesjährigen Schwimmwettbewerb der Westerwälder ...

E-Commerce-Day bei der IHK: 120 Unternehmer tauschen sich aus

Koblenz/Region. Ihre Kunden treffen Unternehmen heute nicht nur im Geschäft vor Ort, sondern immer häufiger auch im Internet. ...

Klagewelle der Krankenkassen gegen Krankenhäuser gefährdet Versorgungslage

Dierdorf/Selters. Die Verkürzung der Verjährungsfrist hatte zur Folge, dass die meisten Krankenkassen sämtliche strittigen ...

Tourist-Information Hachenburger Westerwald mit neuer Leiterin

Hachenburg. Ihre Nachfolgerin wird die 25-jährige Lisa Effert, die sich im Tourismus in der Region bereits bestens auskennt. ...

Weitere Artikel


Kita-Preis 2019: Bewerbungen bis Ende August möglich

Berlin/Montabaur. 2019 werden das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und die Deutsche Kinder- ...

Nachwuchskicker erhalten neue Team-Outfits

Hachenburg/Müschenbach. Mit einem super Team, das mit viel Spaß und Freude beim Training und den Spielen dabei war, geht ...

Waldcafé im Waldstadion: 555er überzeugten beim Fußball-Quiz

Buchfinkenland. „Kaum haben die Barmherzigen Brüder das Altenheim als Träger verlassen, schon klappt das mit dem Wetter nicht ...

Wandern und Informieren: Der Westerwald-Verein lädt zur Wasserwanderung

Horbach/Buchfinkenland. Im Laufe des Lebens nimmt jeder Mensch zwischen 55.000 und 65.000 Liter Wasser in Form von Trinkwasser ...

Farmers verlieren nach gutem Start gegen Wiesbaden

Montabaur. Mit dem zweiten Offense-Drive gingen die Gastgeber zunächst in Führung: Quarterback Marcus Hobbs hatte Christian ...

Wieder Betrunkene mit dem PKW unterwegs

Langenhahn. Am Freitag, dem 6. Juli, gegen 21:30 Uhr, wurde der Polizei Westerburg durch einen Verkehrsteilnehmer ein PKW ...

Werbung