Werbung

Nachricht vom 13.05.2018 - 13:11 Uhr    

Infoabend: Was bedeutet der neue Datenschutz für Vereine?

Was bedeutet die neue Datenschutz-Grundverordnung für Vereine? Darüber informiert die CDU-Landtagsabgeordnete Gabi Wieland mit dem renommierten Juristen Dr. Normann-Alexander Leu, Rechtsanwalt für Vereinsrecht, am 22. Mai in Montabaur. Speziell auf den Bedarf von Vereinen zugeschnitten soll der Informationsabend aufklären, Risiken aufzeigen und konkrete Tipps zur Umsetzung geben.

Was bedeutet die neue Datenschutz-Grundverordnung für Vereine? Darüber informiert die CDU-Landtagsabgeordnete Gabi Wieland mit dem renommierten Juristen Dr. Normann-Alexander Leu, Rechtsanwalt für Vereinsrecht, am 22. Mai in Montabaur.(Foto: Gabi Wieland, MdL/CDU-Rheinland-Pfalz)

Montabaur. Bei vielen Vereinen herrscht derzeit Unsicherheit: Am 25. Mai treten die europaweiten Vorschriften und Maßgaben nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Wie ist damit umzugehen? Was ist zu tun? Was galt bisher schon in Sachen Datenschutz? Die CDU-Landtagsabgeordnete Gabi Wieland rät zur Besonnenheit und heißt alle Vereinsvertreter zu einem Informations- und Aufklärungsgespräch mit Dr. Normann-Alexander Leu, Rechtsanwalt für Vereinsrecht, am Dienstag, 22. Mai, um 19 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses in Montabaur (Großer Markt 10) willkommen.

In den Köpfen vieler verantwortlicher Vereinsvorständler formt sich derzeit ein Schreckgespenst: Dürfen überhaupt noch Daten der Vereinsmitglieder und von Förderern gespeichert oder gar weitergegeben werden? Was passiert, wenn diese nicht einverstanden sind? Werden dann tatsächlich Bußgelder in mehrstelliger Höhe fällig? Inwieweit stehe ich als Vorstandsmitglied in der Verantwortung?

Speziell auf den Bedarf von Vereinen zugeschnitten soll der Informationsabend aufklären, Risiken aufzeigen und konkrete Tipps zur Umsetzung geben. Dr. Leu von der Frankfurter Leu Rechtsanwaltsgesellschaft mit weiteren Standorten in Hamburg, Lübeck, München und Berlin, bundesweit tätig und berät Vereine und Verbände. Zu dem ist Leu als Datenschutzexperte mit seinem Know-how als Referent gefragt. Er wird sicherlich mit sachdienlichen Informationen für Aufklärung sorgen können. Die Veranstaltung ist kostenlos. Mit einer Nachricht an gabriele.wieland@t-online.de oder telefonisch unter 02602 999436 sichern man sich einen Sitzplatz. (PM)

---
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Infoabend: Was bedeutet der neue Datenschutz für Vereine?

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Arbeiten in Caaner Gartenstraße liegen im Zeitplan

Caan. „Es geht voran in der Gartenstraße in Caan“, konnte der verantwortliche Bauleiter Tobias Jung von der GBI-KIG Kommunale ...

Anlieger reden mit: Montabaurer Bahnhofstraße wird neu gestaltet

Montabaur. Die Bahnhofstraße in Montabaur ist von zentraler Bedeutung: Sie verbindet ICE-Bahnhof und Aubachviertel mit der ...

Feuerwehren übten den Ernstfall

Weroth. Nach erster Erkundung und Gesprächen mit einem Mitarbeiter ging der erste Trupp unter Atemschutz zur Rettung der ...

50 Wäller Jugendliche besuchten den Europa-Park

Hachenburg/Montabaur. Ende September war es endlich so weit: Die lange ersehnte Fahrt des Jugendzentrums Hachenburg in Kooperation ...

Die Verbraucherzentrale in Hachenburg feiert Geburtstag

Hachenburg. Auf 25 Jahre erfolgreiche Arbeit in Hachenburg kann die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in diesem Jahr zurück ...

NABU-Gruppen aus Hadamar und Hundsangen besuchten den Taunus

Hadamar/Hundsangen. Die NABU-Gruppen Hadamar und Hundsangen besuchten gemeinsam mit dem Bus zunächst einen alternativ geführten ...

Weitere Artikel


Stephan Bach führt weiter die Westerwälder FWG

Wallmerod. Anlässlich der gut besuchten Delegiertenversammlung der FWG Westerwald im Gasthaus „St. Hubertus“ in Wallmerod ...

„Wald und Wasser“ ist Exkursionsthema beim BUND

Hachenburg/Marienstatt. Unter dem Titel „Wald und Wasser“ lädt der BUND alle Naturliebhaber und Freunde des Waldes zu einer ...

Crowdfunding ermöglichte Anschaffung neuer Trikots

Mündersbach/Höchstenbach. So könnten die Vereinsmeisterschaften wohl öfter starten: Mit einem Scheck über 4.510 Euro. Der ...

Ab Sonntagmittag werden schwere Gewitter erwartet

Region. Der Deutsche Wetterdienst gibt eine Unwetter-Vorabwarnung „Vor schwerem Gewittern“ ab Sonntag, den 13. Mai ab 13 ...

Ausstellung in Wissen: Peter Wellers Biografie vereint Industrie und Kultur

Wissen. Blickt man aus den Räumen des „walzWERKwissen“ – dem ehemaligen Laborgebäude des früheren Wissener Walzwerks – in ...

Fürstliche Einblicke an Pfingsten

Bendorf. So lebendig wie die schmucken Räume des Rheinischen Eisenkunstguss-Museums. Hier sind nicht nur der filigrane Eisenschmuck ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige