Werbung

Nachricht vom 10.03.2018 - 19:26 Uhr    

Kulturzentrum „Zweite Heimat“: “Harfe meets Gipsy”

Auftakt der Accoustic Lounge im Jahr 2018 mit Lulo Reinhardt feat. “The Bird House”: Der unvergleichliche Lulo Reinhardt hat dieses Mal als Gäste in seiner Accoustic Lounge das Duo „The Bird House“. Diesen musikalischen Auftakt der Accoustic Lounge sollten Sie im Jahr 2018 nicht verpassen!

Bird House. Fotos: Veranstalter

Höhr-Grenzhausen. Denn Jochen Vogel ist ein Pionier auf der irischen Metallsaitenharfe „Clairseach“. Seit 200 Jahren ausgestorben, erlebt dieses Instrument in den letzten 30 Jahren eine erstaunliche Renaissance. Katja Hütte: Cláirseach, Stimme, Nyckelharpa, Kantele Jochen Vogel: Cláirseach, Stimme, Lap Slide Guitar, Singende Säge.

Am Sonntag, 18.März um 19.30 Uhr im Kulturzentrum „Zweite Heimat“. Karten sind erhältlich unter Telefon: 02624/7257 oder online unter www.juz-zweiteheimat.de und kosten im Vorverkauf: 16 Euro, an der Abendkasse: 18 Euro. (PM)

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Kulturzentrum „Zweite Heimat“: “Harfe meets Gipsy”

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Kirchenführung in Willmenrod: Zu Besuch beim lieben Gott

Willmenrod. „Wellness für die Seele“ nennt Bettina Kaiser aus Kölbingen den Aufenthalt in einer Kirche. Die ausgebildete ...

Tina Teubner gastiert in Hachenburg

Hachenburg. Am Samstag, den 22. September, begrüßt Hachenburg eine begnadete Komikerin und überirdische Musikerin, wie der ...

WW-Lit: Eine Fleeceweste auf Weltreise

Montabaur. Wie lässt sich die Globalisierung erklären? Zum Beispiel anhand einer Fleeceweste. Von den Erdölfeldern am Persischen ...

Purple Schulz und der „Sing des Lebens“ im Stöffel-Park

Enspel. Seine Fans lieben ihn für seine Lieder, die „Sinn, Herz und Verstand“ haben. Da passt es natürlich gut, dass Purple ...

"Flux4Art" in Montabaur: Die Landeskunstschau stellt sich vor

Montabaur-Horressen. Großer Auftrieb herrschte bei der Pressekonferenz vor der Eröffnung der Landeskunstschau im ehemaligen ...

„The Sound of Classic Motown“: Das furiose Spiegelzelt-Finale

Altenkirchen. Danke an Helmut Nöllgen, danke an das Team vom Felsenkeller in Altenkirchen. Ihr habt allen einen unvergesslichen ...

Weitere Artikel


„Höhr-Grenzhausen brennt Keramik" am Ostermontag

Höhr-Grenzhausen. Kommen Sie daher am Ostermontag ins Zentrum Europäischer Keramik! An „Höhr-Grenzhausen brennt Keramik“ ...

Höfken: Mit der „Aktion Grün“ das Insektensterben aufhalten

Region. „80 Prozent unserer Kulturpflanzen sind auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen – sie garantieren dadurch unsere ...

Versuchter Einbruch in Bank – zwei Täter gefasst

Simmern. Kurz darauf verließen zwei Männer das Gebäude und entfernten sich mit einem PKW mit belgischen Kennzeichen ohne ...

Wärmepumpen im Gebäudebestand sinnvoll?

Wärmepumpen erfreuen sich steigender Beliebtheit. Der Umwelt Wärme zu entziehen und mittels Druck auf Heiztemperatur zu bringen, ...

Gabi Zender leitet Rotes Kreuz in Selters

Selters. Dieser hatte bereits im vergangenen Jahr angekündigt, im März 2018 aus persönlichen Gründen nicht wieder als Vorsitzender ...

Leerstehendes Geschäftsgebäude wird Raub der Flammen

Höhr-Grenzhausen. Am Samstag kam es in Höhr-Grenzhausen, Rudolf-Diesel-Straße, im dortigen Industriegebiet, zum Ausbruch ...

Werbung