Werbung

Nachricht vom 13.01.2018 - 11:35 Uhr    

Mitgliederversammlung Arbeiter-Samariter-Bund Westerwald

Der Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Westerwald lädt alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung ein. Die Versammlung findet am 3. Februar um 14 Uhr in der Westerwaldhalle, Westerwaldstraße 8, 56477 Rennerod statt.

Rennerod. Vorgeschlagene Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Grußworte
3. Beschlussfassung über die Tagesordnung
4. Bericht des Vorsitzenden
5. Kassenbericht
6. Beschlussfassung über die Geschäfts- und Wahlordnung
7. Wahl der Wahlleitung
8. Wahl der Mandatsprüfungs- und Wahlkommission
9. Anträge
10. Wahlen des Vorstandes
a. Vorsitzender
b. stellvertretende Vorsitzende (1 bis 2)
c. weitere Vorstandsmitglieder (bis zu 5)
d. Kontrollkommission (3 Mitglieder)
11. Verschiedenes
12. Schlusswort

Anträge an die Tagesordnung müssen bis spätestens 27. Januar in schriftlicher Form beim Kreisvorstand eingereicht sein. Die Wahlberechtigung wird durch den Mitgliedsausweis bzw. Personalausweis nachgewiesen. (PM Henry Traut)

---
Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Rennerod auf Facebook werden!


Kommentare zu: Mitgliederversammlung Arbeiter-Samariter-Bund Westerwald

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Gemündener Posaunenchor hält Musik seit 125 Jahren die Treue

Gemünden. Damit gehört er nach den Ensembles aus Kleinlinden und Langgöns zu den drei ältesten innerhalb der Evangelischen ...

70 Jahre Sängervereinigung Ingelbach: Projektchor geplant

Ingelbach. Die Sängervereinigung Ingelbach feiert nächstes Jahr ihr 70-jähriges Jubiläum mit einem Konzert am 21. September ...

Badminton: Aktive der DJK Gebhardshain beim Workshop in Bad Marienberg

Gebhardshain/Bad Marienberg. Der Badmintonverband Rheinland und Verbandstrainerin Oliwia Zimniewska hatten zum ersten von ...

„Orient-Cocktail“ in Eitorf mit Hachenburger Tanzgruppen

Eitorf/Hachenburg. Am Samstag, den 29. September, präsentiert der Förderverein Orientalischer Tanz Eitorf e.V. die Tanzshow ...

Limbach lädt zum Tag des Geotops

Limbach. Mit der 1548 in einem Verleihungsdokument des nahen Klosters Marienstatt erstmals urkundlich erwähnten Dachschiefergrube ...

10 Jahre WW-Steig: Jubiläumstour und Wandermarathon

Limbach/Marienthal. Diese Etappe gilt bei vielen Wanderern als eine der Schönsten und führt über knapp 21 Kilometer vom Wanderdorf ...

Weitere Artikel


Frauensachenflohmarkt in Höhr-Grenzhausen in Vorbereitung

Höhr-Grenzhausen. Eine ideale Gelegenheit für Freundinnen oder Mütter und Töchter, die wieder einmal gemeinsam shoppen möchten. ...

HwK: Sieben Goldene Ehrennadeln, ein „Ehrenmeisterbrief“

Region. 15, in einem Fall sogar 25-jährige Arbeit im Ehrenamt verbinden sich mit den Ehrennadel-Auszeichnungen. Goldschmiedemeister ...

Blutspende in Wittgert ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Wittgert. Die Zahl der Blutspender geht immer weiter zurück. Dabei sind gerade für Menschen, die an Krebs erkrankt sind, ...

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren

Hachenburg. Drama | F 2016 | 102 Minuten | FSK ohne Angabe. Berührendes Plädoyer für die integrative Kraft der Musik. Im ...

Die Brutvogelarten des Westerwaldes

Hundsangen. Jahrelange Erfassungen zeigen eine stete Abnahme vor allem bei Feld- und Wiesenvögeln wie Braunkehlchen oder ...

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Kirchengemeinde

Selters. An vier Terminen geben Sabine Hammann-Gonschorek und Peter Bongard wertvolle Tipps zu den Themen Fotografie, Pressetexte, ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige