Bender Immobilien
 Freitag, 28.07.2017, 00:45 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Region | Rennerod

Einbruchdiebstahl in Vereinsheim und Kabelfund

Die Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs in das Vereinsheim des Tennisclubs Rennerod, bei dem ein Receiver gestohlen und erheblicher Sachschaden verübt wurden. In Hachenburg wurden auf einem verwilderten Grundstück Kabelrollen sowie Kabelreste gefunden.
Einbruchdiebstahl in Vereinsheim und Kabelfund

Symbolfoto WW-Kurier

Rennerod. Im Zeitraum, 14. Juli, 19 Uhr bis Samstag, 15. Juli, 16:15 Uhr, wurde in das Vereinsheim des Tennisclub Rennerod eingebrochen. Entwendet wurde ein Receiver. Daneben entstand nicht unerheblicher Sachschaden an einem Flachbildfernseher, einem Fenster und einem Rollladen. Der Schaden beläuft sich auf circa 2000 Euro.

Sachdiendliche Hinweise bitte an die PI Westerburg (02663-9805-0)
oder per E-Mail piwesterburg@polizei.rlp.de.

Hachenburg. Am Freitag, den 14. Juli, wurden auf einem verwilderten Grundstück in der Adolf-Kolping-Straße zwei Kabelrollen sowie Kabelreste aufgefunden. Aufgrund der Auffindesituation wird davon ausgegangen, dass die Kabel entwendet und vor Ort zum Abtransport gelagert wurden.

Hinweise hierzu bitte an die PI Hachenburg, Telefon: 02662-95580 oder
pihachenburg@Polizei.rlp.de.
(PM Polizeidirektion Montabaur)


Sperrung der Bundesstraße 54 in Irmtraud wird verlängert
Irmtraut. Der Landesbetrieb Mobilität in Diez teilt mit, dass die Arbeiten in Irmtraut aufgrund ...
Nach Auffahrunfall zwei Personen im LKW eingeklemmt
Nentershausen. Bei dem Unfall wurden Fahrer wie Beifahrer des Unfallverursachers in dem Fahrzeug ...
Zelten mit Action, Lagerfeuer und viel Musik
Selters/Westernohe. Das Zeltlager in Westernohe verwandelte sich kurzerhand in eine Zeltstadt ...
Kleindenkmal entdeckt und geborgen
Caan. Gesetzt wurde dieser Grenzstein im Jahre 1813 und belegt, dass Caan zum Herzogtum Nassau ...
Exkursion der Nabu-Gruppe Kroppacher Schweiz
Hachenburg. Feldhamster sind typische Bewohner der Ackerlandschaften. Sie leben in bis zu einem ...
Luther und die Juden - Predigt über ein unbequemes Thema
Kirburg. Pfarrer Rüdiger Stein machte in seiner Predigt deutlich, dass Martin Luther, trotz ...
 
Wandertipp: Skulpturenweg im Gelbachtal
Reckenthal. Die meisten Skulpturen dieser Freiluftausstellung wurden von der in Höhr-Grenzhausen ...
Bahn und Bundespolizei: Bahnanlagen sind kein Abenteuerspielplatz
Region. Endlich, die lang ersehnten Sommerferien sind da. Zeit, sich mit Freunden zu verabreden, ...
Zusammenstoß im Gegenverkehr – mehrere Verletzte
Unnau. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei befuhr der Unfallverursacher die L 293 ...
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer
Wirges, Bahnhofstraße. Am Freitag, den 14. Juli um 9.50 Uhr befuhr eine 28-jährige PKW-Fahrerin ...
SG Grenzbachtal – eine neue Spielgemeinschaft
Roßbach. Neben den neuen Trainern, Timo Wolfkeil, Sascha Blazek, Timo Busch und Daniel Radzanek ...
Schwerer Unfall auf B 255 – Verursacher flüchtig
Hahn am See. Am Samstag um 11.23 Uhr erhielt die Polizei über Notruf die Mitteilung über einen ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »