Werbung

Nachricht vom 13.02.2017    

JSG Oberwesterwald: E-Juniorinnen sind Rheinland-Vizemeister

„Die JSG Oberwesterwald hat den Fußballkreis Westerwald/Sieg bravourös in Zell an der Mosel vertreten“, sagte Ina Hobracht, Vorsitzende des Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball im Fußballverband Rheinland. In der Tat, es ist schon erstaunlich, was die noch junge JSG mit ihrem Trainern Jürgen Müller und Merlin Bratenstsein inzwischen erreicht hat.

E-Juniorinnen der JSG Oberwesterwald sind Rheinland-Vizemeister (stehend v.l.) Lorena Immel, Lea Limbach, Alina Isakow, Melina Weidenfeller; (kniend v.l.) Shamila Spica, Lisa Kiefer, Lena Kiefer, Nele Handtke. Vorne: Ilona Linberger mit Maskottchen Hippo . Foto : Willi Simon

Rotenhain. Rund 150 Kilometer Anfahrt lagen schon hinter den E-Mädels, bevor der Ball rollen konnte. Die Vorrunde wurde ungeschlagen mit Siegen über SV Ellingen (3:0), SV Kellberg (2:1) und FV Rübenach (9:0) überstanden, obgleich Abwehrchefin Mirja Salmon und Mittelfeldass Sarah Jergen fehlten.

Im Halbfinale traf man auf das befreundete Team aus Altendiez. Hier siegten die JSG-Mädels mit 3:0. Im Finale hatte die JSG gegen die Eifelgirls vom SV Alzheim zunächst den besseren Start. Leider wurden die herausgespielten Chancen nicht genutzt, sodass man, trotz lautstarker Unterstützung von der MSG Altendiez, mit 0:3 unterlag.

Merlin Bratenstein, JSG Oberwesterwald: „Die Freundinnen aus Altendiez zeigten einen tollen Sportsgeist und trösteten unsere Mädchen. So wurden zwischen den Mädchen Freundschaften geknüpft und spätestens im Mc Donalds in Pfalzfeld waren die letzten Tränen getrocknet.“ Rheinland - Finale verloren, aber neue Fußballfreundinnen gefunden - eine tolle Entschädigung für die verpasste Rheinlandmeisterschaft.

Die mitreißende Atmosphäre während des Endspiels spiegelte die hervorragende und stets faire Stimmung des gesamten Turniers wider: „Alle Mannschaften sind heute Sieger, denn alle haben eine tolle Saison gespielt“, sagte Ina Hobracht vom FVR. Willi Simon


Kommentare zu: JSG Oberwesterwald: E-Juniorinnen sind Rheinland-Vizemeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Trainingsspiele der Bambini des SSV Hattert

Hattert. Trainer und Eltern des TuS Wiedbachtal sorgten für die Ausrichtung und Bewirtung.
Am 24. September geht es auf ...

Teams SG Grenzbachtal holen am Wochenende neun Punkte

Dierdorf. Nachdem der Gast direkt nach dem Anstoß in Führung gehen konnte, dauerte es rund zehn Minuten, dann nahm die SG ...

Charity Tour zugunsten DKMS - Etappenpause in Hachenburg

Hachenburg. Am Sonntagvormittag treffen mehr als 65 trainierte Radfahrer/innen vom Radtreff Campus Bonn (RCB) aus Bonn kommend ...

Geführte Radtour durch den Hachenburger Westerwald

Hachenburg. Die Strecke führt von Hachenburg nach Heuzert – Kroppach – Ingelbach – Widderstein – Altenkirchen – Dieperzen ...

DFB-Ü35-Frauen-Cup in Altenkirchen

Altenkirchen. An zwei Tagen kämpften die sechs qualifizierten Teams um den DFB-Ü-35 Titel bei den Frauen. Zahlreiche (Ex-)National- ...

Spiele der SG Grenzbachtal/Wienau mit Licht und Schatten

Dierdorf/Roßbach. Endlich der erste Sieg. Nach drei Unentschieden konnte die erste Mannschaft am Sonntag, den 3. September ...

Weitere Artikel


Derwischer Carnevals Verein taucht ab

Dernbach. Und da man nach der Riesen-Sause in der glamourös geschmückten Turnhalle zum Jubiläum wieder in die Vertrautheit ...

Im Fokus: Flüchtlinge in der Pflege

Montabaur. Das war Thema eines Fachgespräches, zu dem das Forum Soziale Gerechtigkeit und das Alten- und Pflegeheim des Hospitalfonds ...

Prüfung zum Qualitätsbeauftragten bestanden

Dernbach/Westerwald. Das besondere an der Weiterbildung ist, dass die Teilnehmer auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Unterrichte ...

Grippewelle: DAK-Gesundheit in Montabaur schaltet Hotline

Montabaur. Wie kann man vorbeugen? Ist die Impfung noch sinnvoll? Wie unterscheidet sich die echte Grippe von einer Erkältung? ...

Zufriedene Westerwälder Aussteller auf der Ambiente

Montabaur. Diesen Ausstellern stattete Landrat Achim Schwickert gemeinsam mit Richard Hover, IHK-Geschäftsstelle Montabaur, ...

Jugendamt appelliert: Jugendschutz auch im Karneval

Montabaur. Das Jugendamt des Westerwaldkreises nimmt die bevorstehenden Sitzungen, Karnevalsfeiern und Umzüge zum Anlass, ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige