Werbung

Nachricht vom 02.02.2017 - 16:36 Uhr    

Hochzeits- und Festtagsmesse in Westerburg

Die Messe für den schönsten Tag im Leben und für viele weitere schöne Tage. Am Sonntag, den 5. Februar, von 11 bis 18 Uhr in der Stadthalle in 56457 Westerburg. Mehr als 30 Aussteller, zwei exklusive Modenschauen und große Verlosungsaktion erwarten die Besucher.

Foto: Wolfgang Tischler

Westerburg. Die Stadthalle Westerburg steht ganz im Zeichen der Hochzeit und weiterer besonderer Festtage. Bereits zum 5. Mal präsentieren die führenden Unternehmen in der Region in einem tollen Ambiente und bei freiem Eintritt ihre große Produkt- und Dienstleistungsvielfalt. Mehr als 30 Aussteller konnte die Agentur FHP-Events aus Kirchen gewinnen, die erstmals die Planung und Durchführung der Hochzeits- und Festtagsmesse Westerburg übernimmt.

Lassen Sie sich von den Hochzeitsexperten inspirieren – damit Ihre Hochzeit zu einem wundervollen und einmaligen Erlebnis wird. Neben einer großen Auswahl an Mode für Braut und Bräutigam sowie Festkleidern umfasst das Angebotsspektrum auch Trauringe und Schmuck, Styling-Tipps, Typberatung und festliche Make-ups, Blumenschmuck, Catering, Künstlervermittlung, professionelle Hochzeitsfotografie, Tortenkunst, romantische Locations für das Hochzeitsfest sowie auch Limousinen und Oldtimer-Automobile für die Hochzeitsfahrt und vieles mehr. Zwar steht das Thema Hochzeit im Mittelpunkt der Fachmesse, aber auch zu vielen weiteren Höhepunkten des Lebens – von der Taufe über Konfirmation und Kommunion bis hin zum Geburtstag oder Jubiläum wird der Besucher hier fündig.

Besondere Höhepunkte sind die beiden exklusiven Modenschauen um 13 und 16 Uhr. Lassen Sie sich inspirieren von den neuesten Modellen und Trends. Ein interessantes Rahmenprogramm, mit Live-Auftritten von Musikern, rundet das festliche Angebot der Westerburger Messe ab.

Neben dem freien Eintritt nimmt jeder Besucher auch kostenlos an der großen Verlosungsaktion von wertvollen Sachpreisen und Gutscheinen der teilnehmenden Aussteller teil. Der Eintritt ist frei.


Kommentare zu: Hochzeits- und Festtagsmesse in Westerburg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Theorie trifft Praxis – Kooperation bringt spannende Erkenntnisse

Westerwaldkreis. Ein wesentlicher Bestandteil der Kooperation sind die im Sommersemester stattfindenden Praxisarbeiten, bei ...

Spende für die Kindertagesstätten der Töpferstadt

Ransbach-Baumbach. Am 4. Dezember durften Bürgermeister Michael Merz, der Erste Beigeordnete der Stadt Ransbach-Baumbach, ...

Seltenes Jubiläum: 225 Jahre Kerzen Flügel

Montabaur. Seit 1792 produziert die Jacob Flügel GmbH als Familienunternehmen in der siebten Generation Kerzen in Montabaur. ...

ADG ehrt 21 Mitarbeiter für langjährige Treue

Montabaur. Der Vorstand dankte den langjährigen Mitarbeitern für ihre Einsatzbereitschaft und hohe Kundenorientierung sowie ...

Unternehmer produzierten ihre eigene Schokoladen-Kreation

Region/Dillenburg. Die teilnehmenden Unternehmer/innen hatten einen erlebnisreichen, „süßen“ und vergnüglichen Nachmittag ...

Hotel Hammermühle als drei-Sterne Superior Haus ausgezeichnet

Wahlrod. Der Tourismus in Rheinland-Pfalz zähle zu den Wachstumsbranchen und auch deutschlandweit sei die Branche mit ihren ...

Weitere Artikel


Eisrettung durch Feuerwehr und DLRG

Hundsangen. Das große Becken des Freibads hatte noch zwölf Zentimeter Eisdecke, in die von den Bergetauchern aus Westerburg ...

Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen Stallpflicht

Montabaur. Zudem sei in fünf Fällen die Haltung unter dem Gesichtspunkt des Tierschutzes bemängelt worden. So waren Hühner ...

Land fördert Brüderkrankenhaus Montabaur mit 1,6 Millionen Euro

Montabaur. Ziel der Baumaßnahme, die im ersten von drei Bauabschnitten stattfindet, ist die räumliche Zusammenführung der ...

Ein Spendenscheck zum Probenauftakt

Ransbach-Baumbach/Nauort. So könnte die Probe beim Musikverein Nauort 1927 e.V. eigentlich öfter starten: mit einem Scheck ...

Deutlich weniger Wintervögel gezählt

Region/Mainz. Viele Menschen treibt in diesem Winter die Frage um: Wo sind die Vögel geblieben? Auffallend wenig Meisen, ...

Sparkasse Westerwald-Sieg feierte Planspiel Börse-Sieger

Bad Marienberg. An der 34. Spielrunde beteiligten sich insgesamt 495 Schülerinnen und Schüler aus den beiden Kreisgebieten ...

Werbung