Werbung

Nachricht vom 30.01.2017 - 17:25 Uhr    

Bekanntmachung der Ortsgemeinden Müschenbach und Stein-Wingert

Die Ortsgemeinden Müschenbach und Stein-Wingert veröffentlichen gleich lautende Bekanntmachungen: 1. Einsichtnahme in den Entwurf der Haushaltssatzung für das Jahr 2017 der Ortsgemeinde Müschenbach/ Stein-Wingert mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen.
2. Möglichkeit zur Einreichung von Vorschlägen.

Müschenbach / Stein-Wingert. Der Entwurf der Haushaltssatzung für das Jahr 2017 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen wurde am 2. Februar den Mitgliedern des Ortsgemeinderats Müschenbach / Stein-Wingert zugeleitet.

1. Der Entwurf der Haushaltssatzung für das Jahr 2017 liegt mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen während der allgemeinen Öffnungszeiten in der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg, Gartenstraße 11, Zimmer 117, bis zur Beschlussfassung über die Haushaltssatzung durch die Ortsgemeinderäte Müschenbach und Stein-Wingert zur Einsichtnahme aus.

Außerdem stehen die Haushaltssatzung für das Jahr 2017 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen im Internet unter http://www.hachenburg-vg.de/verwaltung/buergerservice/oeffentliche-bekanntmachungen zur Einsicht-nahme bereit.

2. Die Einwohnerinnen und Einwohner der Ortsgemeinde Müschenbach / Stein-Wingert haben die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen ab dieser Bekanntmachung bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg, Gartenstraße 11, 57627 Hachenburg, Vorschläge zum Entwurf der Haushaltssatzung für das Jahr 2017 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen einzureichen.

Die Vorschläge sind schriftlich an die Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg, Gartenstraße 11, 57627 Hachenburg oder elektronisch an finanzverwaltung@hachenburg-vg.de einzureichen.

Der jeweilige Ortsgemeinderat wird rechtzeitig vor seinem Beschluss über die Haushaltssatzung 2017 mit dem Haushaltsplan und seinen Anlagen über die innerhalb dieser Frist eingegangenen Vorschläge in öffentlicher Sitzung beraten und entscheiden.


Kommentare zu: Bekanntmachung der Ortsgemeinden Müschenbach und Stein-Wingert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Wie attraktiv ist die Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen?

Höhr-Grenzhausen. Unter www.umfrage.hoehr-grenzhausen.de kann jeder online und anonym sagen, was ihm gut oder weniger gut ...

Neue Impulse für Wohnen im Alter

Dernbach. Dr. Stephan Krempel erläuterte zu Beginn die veränderten Rahmenbedingungen: Die Menschen werden älter, die früher ...

Konkurrenz-Städte wollen von Hachenburg lernen

Hachenburg. In einer Morgenmagazin-Sendung des Südwestfunks am 16. Dezember 2015 wurde die Stadt Hachenburg als Vorzeigestadt ...

Wirscheid beschloss Haushaltsplan und Baumaßnahmen

Wirscheid. Der Fehlbedarf im Ergebnishaushalt beträgt 81.650 Euro. Der Finanzhaushalt weist in den ordentlichen Ein- und ...

Liberale fordern Rücktritt von Ministerin Anne Spiegel

Region. Es brodelt in der FDP. Das Unverständnis über Anne Spiegels Politik weitet sich zum Politikum und bedroht den Ampel-Frieden. ...

Jahresstart der CDU mit Blick auf Kommunalwahl 2019

Girod. Auch wenn es zunächst so ausschaute, als ob sich die JU um ein Jahr verplant hätte, so scheint das Thema vor dem Hintergrund ...

Weitere Artikel


Haushaltssatzung der Stadt Hachenburg für 2017

Hachenburg. Paragraph 1 Ergebnis- und Finanzhaushalt: Festgesetzt werden
1. im Ergebnishaushalt*
der Gesamtbetrag ...

SMART-Boards an allen Grundschulen vorhanden

Hachenburg. Wichtig ist den Verantwortlichen in der Verwaltung und den beteiligten Gremien dabei, was von den Schulen selbst ...

Else hat sich die "Himmelsleiter" angeschaut

Region. Na, das war ja ein Hammer, den uns das erste Programm im Fernsehen am Samstagabend servierte. Drei Stunden lang dauerte ...

Johannes Lücker wechselt in die Immobilienberatung

Dierdorf/Ransbach-Baumbach. Johannes Lücker (Foto, links) ist das, was man ein „Urgestein“ bei der Westerwald Bank in Dierdorf ...

Förderverein für das Ignatius-Lötschert-Haus lädt ein

Horbach. Bei Kaffee und Kuchen blicken dann hoffentlich viele der 175 Mitglieder auf das abgelaufene Vereinsjahr zurück. ...

Konsequenzen für Misshandlungen gefordert

Wirges. Weiter schreibt Weber: „Zum wiederholten Male hat die Ministerin die zuständigen Abgeordneten lange gar nicht, dann ...

Werbung