Werbung

Nachricht vom 08.01.2017 - 15:52 Uhr    

Vortrag über „Tasmanien - Insel am südlichen Zipfel Australiens“

Am 17. Januar lädt der „Nabu“ Hundsangen alle Naturinteressierte und Reisebegeisterte zu einem Vortrag über Tasmanien ein. Ute Oey, „Nabu“-Mitglied aus Molsberg, berichtet über Tasmanien, eine circa 250 Kilometer südlich von Australien gelegene Insel.

Fotos: Ute Oey

Hundsangen. Sie ist von Wildnis und extremen Gegensätzen geprägt. Einst diente die Insel als Gefangenenlager, aber auch Bodenschätze und Wälder wurden Jahrhunderte lang rücksichtslos ausgebeutet. Trotzdem konnte bis heute ein Naturparadies mit einzigartiger Schönheit überleben. Beginn des Vortrages ist um 19 im Foyer der Ollmersch-Halle (Günterstraße 11) in 56414 Hundsangen. Die Veranstaltung dauert rund zwei Stunden und ist kostenfrei. Dennoch freut sich der „Nabu“ sehr über eine Spende.

Weitere Informationen gibt es beim NABU Hundsangen unter www.nabu-hundsangen.de.

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Vortrag über „Tasmanien - Insel am südlichen Zipfel Australiens“

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Absolventen für Gesundheitsberufe können Stellen aussuchen

Hachenburg. Das Bildungszentrum wird von der DRK Schwesternschaft Rheinpfalz-Saar e.V. getragen. Ein Vorteil daraus: die ...

Einsammlung von Sonderabfällen in der VG Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Unter Aufsicht einer ausgebildeten Fachkraft werden dort umweltschädliche Sonderabfälle aus Haushalten ...

Pflege macht stark: Job-Speed-Dating

Limburg. Von 11 bis 17 Uhr sind interessierte junge Menschen eingeladen zu offenem Dialog und individuellen Beratungsgesprächen. ...

FLY & HELP weiht in Afrika zehn Schulen ein

Kroppach. Die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP baut Schulen in Entwicklungsländern, um den Kindern eine Zukunft zu ermöglichen. ...

Kappesgärtenweg gesperrt wegen Baumfällarbeiten

Montabaur. In diesem Bereich müssen entlang des befestigten Weges einige Bäume gefällt werden. Aus Sicherheitsgründen können ...

Weitere Artikel


Schwerer Unfall aufgrund von Unachtsamkeit

Herschbach. Am Freitagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten als eine 39-jährige PKW-Fahrerin die ...

TuS Wiedbachtal Wied ist Futsal-Hallenkreismeister

Region. In einem spannenden Finale zwischen dem TuS Wied und dem SV Betzdorf-Bruche stand es bei der Schlusssirene 2:2. Im ...

Fahrt endete am Baum - Fahrer schwer verletzt

Seck. Aus Seck kommend war am Sonntagnachmittag ein PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug in Richtung Hellenhahn-Schellenberg unterwegs. ...

Nächtliche Schlägerei in Hachenburg

Hachenburg. Am frühen Sonntagmorgen 8. Januar, wurde die Polizei Hachenburg gegen 3.55 Uhr telefonisch darüber in Kenntnis ...

Autobahnpolizei Montabaur meldet fünf Unfälle

Region. In der Zeit von Freitag, 6. Januar, 14 Uhr bis zum Sonntag, 8. Januar, 8 Uhr ereigneten sich auf der BAB A 3 und ...

Notarkammer Koblenz informiert

Das Berliner Testament – Vorsicht vor der Bindungsfalle
Region. Wenn Ehepaare eigenhändig ein Testament errichten, ist das ...

Werbung