Bender Immobilien
 Montag, 29.05.2017, 19:04 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Politik | Montabaur

Neujahrsempfang des SPD-Gemeindeverbandes Montabaur

Am Samstag, 7. Januar findet um 10:30 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses der Stadt Montabaur der Neujahrsempfang des SPD-Gemeindeverbands Montabaur statt. Hierbei freut der Verband sich, dass mit Alexander Schweitzer der Vorsitzende der SPD-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag zu Gast sein wird.
Neujahrsempfang des SPD-Gemeindeverbandes Montabaur

Foto: Symbolfoto WW-Kurier

Montabaur. Außerdem wird mit Gabi Weber die Bundestagskandidatin und mit Harald Birr der Bürgermeisterkandidat für die Verbandsgemeinde Montabaur an der Veranstaltung sprechen und die Gäste auf die anstehende Kommunal- und Bundestagswahl einstimmen. Im Anschluss stehen der Fraktionsvorsitzende, die Kandidaten sowie zahlreiche Vertreter aus der Kommunalpolitik den Gästen für Gespräche zur Verfügung. Eine Auswahl an Getränken und ein Imbiss werden gereicht. Die Anmeldung zum Neujahrsempfang nimmt der Vorsitzende des SPD-Gemeindeverbands Montabaur, Sebastian Stendebach (01786366649 / s.stendebach@hotmail.de) gerne entgegen.


Kommentare zu "Neujahrsempfang des SPD-Gemeindeverbandes Montabaur"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

SPD-Bundestagsfraktion vor Ort: Demokratie braucht Haltung
Selters. “Im Ergebnis sehen wir als Ausdruck des Protests ein Erstarken von Rechtspopulismus ...
CDU-Kreistagsfraktion tagte in Abtei Marienstatt
Marienstatt. Die Hachenburger Kreistagsmitglieder Karl-Heinz Boll, Pia Hüsch-Schäfer, Johannes ...
Förderprogramm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“
Montabaur. Die Sets enthalten ein speziell konzipiertes, altersgerechtes Buch für Kinder sowie ...
Freiheit braucht Sicherheit, Sicherheit schafft Freiheit
Rennerod. Als weitere Themenschwerpunkte benannte Dr. Nick die Sicherung von Wettbewerbsfähigkeit ...
Ein Jahr Initiative für Alleinerziehende im Westerwald
Wirges. Die Beschaffung bezahlbaren Wohnraums, Gestaltung des Alltags, Erwerbstätigkeit, Vereinbarkeit ...
Erhalt der Grundschule in Norken
Norken. Weiter postuliert Seekatz: „Daher fordern wir die Landesregierung auf, die Leitlinien ...
 
Wie man Gefahren im Netz begegnet
Hachenburg. 100 Besucher, vier Workshops, eine Leitfrage: „Das Internet - Freund oder Feind?“ ...
SPD-Ortsverein lädt zu Politischem Stammtisch
Welschneudorf. Um über die Umsetzung des Jahresprogrammes und weitere Planungen zu reden, treffen ...
Grundschule unterstützt Westerwälder Clowndoktoren
Höhn. Stolze 356 Euro konnten die Kinder noch vor Weihnachten in ihrer Schul-Turnhalle dem ...
Agentur für Arbeit Montabaur zieht Bilanz des Jahres 2016
Kreisgebiet. Der Mittelwert der Arbeitslosenquote lag bei 3,7 Prozent. Gegenüber 2015 bedeutet ...
Nur noch wenige Karten für „Kabarett am Gelbach“
Montabaur. Derzeit gibt es für die Auftaktveranstaltung mit Matthias Deutschmann mit seinem ...
Arbeitslosenquote beträgt 3,4 Prozent – Saisonbedingte Entwicklung
Kreisgebiet. Im Dezember 2015 waren es 3,9 Prozent; der Abstand von einem halben Prozentpunkt ...
 
Anzeigen
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »