Bender Immobilien
 Donnerstag, 23.03.2017, 17:16 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Vereine | Hundsangen

Winterwanderung durch den Westerwald

Am 30. Dezember lädt der NABU Hundsangen alle Naturinteressierten und Wanderer zu einer informativen Winterwanderung durch den Westerwald ein. Leiter der Wanderung ist Heribert Ickenroth aus Sainerholz. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Sporthalle an der Hauptstraße 25a in 56414 Oberahr. Die Veranstaltung hat ein offenes Ende und ist kostenfrei.
Winterwanderung durch den Westerwald

Winterwanderung des NABU. Foto: Marcel Weidenfeller

Hundsangen. Die etwa 12 Kilometer lange Wanderung startet an der Sporthalle in Oberahr und führt durch die Winterlandschaft von Oberahr nach Niederahr, Richtung Moschheim über den Rundwanderweg Malberg nach Ötzingen. Dort wird in der Gaststätte Thessaloniki eine Mittagspause eingelegt. Anschließend wird die Winterwanderung über Sainerholz zurück nach Oberahr am Ausgangspunkt beendet. Das Mitbringen von wetterfester Kleidung, einem Fernglas und guter Laune wird ebenso wie eine kleine Wanderverpflegung empfohlen.

Die Veranstaltung hat ein offenes Ende und ist kostenfrei. Den-noch würde sich der NABU über eine Spende freuen. Weitere Informationen gibt es beim NABU Hundsangen unter www.nabu-hundsangen.de.



Kommentare zu "Winterwanderung durch den Westerwald"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Großes Interesse bei NABU Veranstaltung
Kuhnhöfen. Die rund fünf Stunden dauernde Veranstaltung begann zunächst mit einem theoretischen ...
Jahreshauptversammlung des Westerwaldvereins
Bad Marienberg. Die mit den Einladungen verschickten Texte zu (durch das Finanzamt geforderten) ...
Ostereierschießen der Schützengesellschaft 1847 Selters
Selters. Beim Wettbewerb gilt es möglichst viele Ringe zu schießen, da die erzielten Ringe ...
Vielfalt sorgt für Vielfalt
Hundsangen. Es geht darum, Mut zur „Unordnung“ in Höfen und Gärten zu unterstützen, da schon ...
Selbsthilfegruppe Depression/Burnout
Hachenburg. Die Selbsthilfegruppe ist offen für alle Betroffene, die im geschützten Rahmen ...
Blaukittel der Kirmesgesellschaft erhalten neue Vereinsspitze
Hachenburg. Doch jede Regentschaft findet irgendwann ihr Ende. Bereits im Vorfeld kündigte ...
 
Vocal Recall: Ein Lärm der deinen Namen trägt
Höhr-Grenzhausen. Eine Girlgroup mit drei Boys - eine Acappella-Gruppe mit Cappella - eine ...
Polizei Hachenburg sucht Zeugen zu mehreren Delikten
Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht I
Bad Marienberg. Durch einen lauten ...
Adventskonzert in der Rabenscheider Kirche
Rabenscheid. In diesem Jahr hatten die Organisatoren Werner Brücher und Ehefrau Ilona Brücher-Sztrana ...
Viel Arbeit für Polizei Montabaur
Wohnungseinbrüche
Wirges. am Freitag, 16. Dezember, zwischen 14:40 Uhr und ...
Zeugen für Verkehrsunfall mit Hydrant gesucht
Höhn. Im Bereich des Einkaufparks in Höhn finden aktuell im rückwärtigen Bereich Straßenbauarbeiten ...
Last-Minute-Geschenk für Literaturfreunde
Kreisgebiet. Wer gerne liest, freut sich an Weihnachten über ein Buch, aber noch mehr, wenn ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »