Bender Immobilien
 Dienstag, 27.06.2017, 12:32 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
Region | Wirges

Kreativ gestaltete Spardosen-Frösche prämiert

Die Geschäftsstelle der Sparkasse Westerwald-Sieg in Wirges hatte sich in diesem Jahr für den Weltspartag etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Für einen Malwettbewerb wurden Froschspardosen in Verbindung mit Malutensilien ausgegeben, die dann von den kleinen Sparern gestaltet werden konnten.
Kreativ gestaltete Spardosen-Frösche prämiert

Monika Lütsch (Geschäftsstellenleiterin) und Katharina Baumann (Kundenberaterin) von der Geschäftsstelle Wirges gratulierten den kleinen Künstlern und überreichten die Gewinne. Foto: Sparkasse

Wirges. Die Kinder hatten dabei sehr viel Spaß und es waren viele kreativ gestaltete Frösche dabei. Im Rahmen einer kleinen Siegerehrung wurden nun die zehn schönsten Spardosen prämiert. Bei dem Besuch in der Sparkasse erhielt jeder seine Spardose zurück. Die besten Künstler erhielten noch zusätzlich einen 10 Euro-Geschenkgutschein der Sparkasse überreicht. Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle in Wirges freuten sich über die gelungene Aktion und gratulierten allen kleinen Picassos ganz herzlich.


Kommentare zu "Kreativ gestaltete Spardosen-Frösche prämiert"

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Berberlöwen im Zoo Neuwied haben erneut Nachwuchs
Neuwied. Normaler Weise ist eine Trächtigkeit so kurz nach dem letzten Wurf nicht üblich. ...
Karl-Wilhelm Röttig legt sein Bürgermeisteramt nieder
Hachenburg. Die Stadt Hachenburg hat in der heutigen Stadtratssitzung ein kleines politisches ...
Jobcoaching - Beratungstag für Berufsrückkehrer/innen
Montabaur. Mit diesen Fragen sind die Expertinnen der Neuen Kompetenz bestens vertraut. Seit ...
Ettinghausen feierte 650-jähriges Jubiläum
Ettinghausen. Zwei Tage die reibungslos verliefen, die aber ohne das große Engagement von Ortsbürgermeister ...
Stein-Neukirch: Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Kradfahrer
Stein-Neukirch. Am Montagnachmittag befuhr ein blauer Kleinbus der Marke „Jumper“ die B 54 ...
Erfolgsmodell Seniorenpolitische Konzeption

Montabaur. Der Verein wurde 1989 von Ruth Roth gegründet und hat seit 2006 das Schwerpunktprojekt ...
 
Maxwäll Energiegenossenschaft übergab Spenden
Altenkirchen/Region. Auch in diesem Jahr erlaubte die Geschäftsentwicklung der Energiegenossenschaft ...
NRW sucht Regionsschreiber/in
Region. Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport und die zehn Kulturregionen ...
Lese-Geschichte zum 4. Advent
Wissen/Region. Warum steht bei der Geschichte ein Untertitel (Markus 12/Vers 41-44) und was ...
Bürgerliste beim Adventsnachmittag der Stadt Selters
Selters. Über 200 Tüten füllten die Mitglieder des politischen Vereins mit selbstgebackenen ...
Reiner Meutsch: zwei „FLY & HELP“-Schulgebäude in Vietnam
Kroppach. Da ließ es sich der Stiftungsgründer nicht nehmen, bei der Einweihungsfeier persönlich ...
Detlef Schütz mit DFB-Ehrennadel ausgezeichnet
Norken. Der Vorstand des Fußballkreises hatte seinen Schiedsrichterobmann Anfang dieses Jahres ...
 
Anzeigen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »