Bender Immobilien
 Montag, 23.01.2017, 13:40 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | NR-Kurier
 
 
 Meldungen in Rubrik Sport
Sport | Artikel vom 23.01.2017

Spvvg. Lautzert-Oberdreis ist Futsal-Hallenkreismeister

Spvvg. Lautzert-Oberdreis ist Futsal-Hallenkreismeister  „Wir spielen gerne Futsal und sind im letzten Jahr sogar Vizemeister im FVR geworden“, resümierte Trainer Frank Wohlert nach dem Abpfiff der diesjährigen Futsal-Hallenkreismeisterschaft. Im letzten Jahr quasi noch hineinrutscht als Vertreter des Fußballkreis Westerwald/Wied (hatten keinen Titelträger), so können die Wohlert-Schützlinge in diesem Jahr offiziell den Kreis am 5. Februar in Kirchberg die Farben des Kreise bei den Rheinlandmeisterschaften vertreten.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 19.01.2017

Testspiel gegen luxemburgischen U.N. Käerjéng 97 abgesagt

Testspiel gegen luxemburgischen U.N. Käerjéng 97 abgesagtDie Wintervorbereitung bei Fußball-Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal läuft zwar seit Montagabend, das erste Testspiel muss allerdings noch auf sich warten lassen: Das Freundschaftsspiel gegen den luxemburgischen Erstligisten U.N. Käerjéng 97 wurde witterungsbedingt abgesagt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 18.01.2017

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg 2017

Fußball-Ferien-Camp des Fußballkreises Westerwald/Sieg 2017Auch in diesem Jahr geht es wieder los. Vom 17. Juli bis 21. Juli wird das diesjährige Feriencamp in Bad Marienberg stattfinden. Egal ob Mädchen oder Junge, von 7 bis 15 Jahre können alle teilnehmen. Trotz mannigfachen kommerziellen Anbietern erfreut sich gerade das Fußballcamp in Bad Marienberg besonderer Beliebtheit bei den Teilnehmern und auch bei den Eltern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 17.01.2017

Endrunde der Futsal Hallenkreismeisterschaft

Endrunde der Futsal HallenkreismeisterschaftKirchen. Noch zwei Spieltage , dann ist die Futsal Hallenrunde im Fußballkreis Westerwald-Sieg abgeschlossen. Am Samstag, dem 21. Januar können sich noch vier weitere Mannschaften in der Zwischenrunde ,für die Endrunde am Sonntag, dem 22. Januar in der Molzberghalle in Kirchen qualifizieren.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 16.01.2017

SV Gehlert ist Futsal-Hallen-Kreismeister 2017 bei C-Juniorinnen

SV Gehlert ist Futsal-Hallen-Kreismeister 2017 bei C-JuniorinnenMit den Mädchen des SV Gehlert steht der erste Hallenkreismeister der laufenden Saison fest. Die von Markus Leyendecker betreuten C-Juniorinnen marschierten bei dem Turnier in Bad Marienberg souverän durch. Lediglich in entscheiden Spiel um Platz eins gegen den JFV Oberwesterwald musste man sich mit einem knappen 1:0 Erfolg zufrieden geben.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 10.01.2017

Luxemburger Erstligist kommt nach Nentershausen

Luxemburger Erstligist kommt nach NentershausenFußballrheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal hat am vergangenen Wochenende die Weichen Richtung Zukunft gestellt. Roger Perne und Uwe Quirmbach vom geschäftsführenden Vorstand haben mit Cheftrainer Marco Reifenscheidt ein längeres konstruktives Gespräch geführt. Dabei stand neben einer Vorrundenbilanz ein Ausblick auf die weitere Saison beziehungsweise die Planung der neuen Spielzeit 2017/18 im Fokus.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 05.01.2017

Indoorcycling-Marathon mit Marcel Wüst

Rennrad-Profi Marcel Wüst betreut Radsportinteressierte im Januar bei einem Indoorcycling-Marathon Bad Marienberg. Mit mehr als 100 Siegen, darunter Etappensiegen bei der Tour de France, der Giro d’Italia und der Vuelta Espana, zählt Marcel Wüst zu den erfolgreichsten deutschen Radsportprofis überhaupt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 01.01.2017

Vorbereitungsplan des Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal

Vorbereitungsplan des Rheinlandligist Sportfreunde EisbachtalNoch befinden sich die Fußballer von Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal in der wohlverdienten Winterpause, doch der Trainingsauftakt steht bereits fest. Am Montag, 16. Januar, steht ab 19.30 Uhr die erste gemeinsame Trainingseinheit auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 01.01.2017

Neue Tango-Kurse in Höhr-Grenzhausen

Neue Tango-Kurse in Höhr-GrenzhausenAndrea Varas Munoz tanzt und lebt den Tango schon seit 1999. Mit dem Unterrichten begann sie bereits nach 2 Jahren, erst als Assistentin ihres ersten Lehrers, dann im Verein Tango Movido; bis sie 2008 ihre eigene Tangoschule eröffnete.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 30.12.2016

Verleihung des DFB-Ehrenamtspreises Westerwald-Wied

Verleihung des DFB-Ehrenamtspreises Westerwald-WiedDer Titel „DFB-Ehrenamtspreisträger 2016“ im Fußballkreis Westerwald-Wied ging an den Jugendleiter des SV Ellingen, Thomas Fogel. Mit der Wahl zum Kreissieger des DFB-Ehrenamtspreises wurden seine herausragenden ehrenamtlichen Leistungen, insbesondere im Zeitraum 2014 bis 2016, besonders gewürdigt und ausgezeichnet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 29.12.2016

Erfolgreicher Abschluss für die Tischtennis-Region

Die Tischtennis-Region Westerwald/Nord stellt mit Celine Wagener, Tobias Sältzer, Paul Richter und Bastian Gehlbach drei amtierende Einzel- und Doppelmeister. Es waren die ersten Meisterschaften der Verbände Rheinland und Rheinhessen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 17.12.2016

Höhepunkte rund ums Rennrad

Höhepunkte rund ums RennradAndere fahren mit vermeintlich sportlichen Autos unsportlich stundenlang im Kreis herum. Sie aber fahren oft anstrengende und häufig grenzüberschreitende Touren mit dem Rennrad. Und dabei tragen sie viel zur deutsch-französischen Freundschaft bei. Jetzt planen die Mitglieder der traditionsreichen Equipe France“ für das kommende Jahr eine ganz besondere Jubiläumstour: die 50. deutsch-französische Radsportbegegnung. Dieser bundesweit wohl einzigartige Event ist Höhepunkt der Planungen für das kommende Jahr.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 16.12.2016

Detlef Schütz mit DFB-Ehrennadel ausgezeichnet

Detlef Schütz mit DFB-Ehrennadel ausgezeichnetMit der DFB-Verdienstnadel zeichnet der Deutsche Fußballbund verdiente und engagierte
Ehrenamtler aus. Dass dies eine besondere Abzeichnung ist, belegt die Tatsache, dass diese Verdienstnadel innerhalb des Fußballverbands Rheinland (FVR) und nur einmal pro Jahr und Fußballkreis verliehen wird.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 13.12.2016

Kreis weitet Fördermöglichkeiten für den Sportstättenbau aus

Kreis weitet Fördermöglichkeiten für den Sportstättenbau aus Ab dem kommenden Jahr wird es neue Zuschussmöglichkeiten für den Bau von Sportanlagen im Westerwaldkreis geben. Das hat der Kreisausschuss in seiner letzten Sitzung des Jahres beschlossen und damit zugleich die bisherige Sportförderrichtlinie des Kreises an geänderte Rahmenbedingungen der Sportförderung auf Landesebene angepasst.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 13.12.2016

Jörg Müller in Kommission Schulfußball des DFB berufen

Jörg Müller in Kommission Schulfußball des DFB berufenMit Jörg Müller wurde seit seiner Wahl in den Bereich Schule und Fußball ein neues Kapitel in dieser Position im Fußballkreis Westerwald/Sieg aufgeschlagen. Im Folgejahr erfolgte bereits die Berufung zum Mitglied der Kommission Schulfußball im Fußballverband-Rheinland (FRV).

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 08.12.2016

Ehrungen Fußballverband Rheinland beim SV Mörlen

Ehrungen Fußballverband Rheinland beim SV MörlenSeit Jahrzehnten haben sich Vereinsmitglieder bei ihrem Heimatverein SV Mörlen in den verschiedensten Funktionen engagiert. Dieser Einsatz wurde nun mit der Silbernen Ehrennadel bzw. Ehrenbriefen des Fußballverbandes Rheinland gewürdigt. Hans-Jürgen Fabig, selbst seit 45 Jahren Vereinsvorsitzender des SV Mörlen hatte die Ehrungen über den Vorsitzenden des Fußballkreises Westerwald/Sieg, Friedel Hees beantragt.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 08.12.2016

Verleihung des Sport-Obelisken 2016 an Hans-Werner Rörig

Verleihung des Sport-Obelisken 2016 an Hans-Werner RörigHans-Werner Rörig ist unter anderem Geschäftsführender Vorsitzender des SV Gehlert und verantwortlicher Redakteur sowie Stellvertretender Sportkreisvorsitzender, Kreisjugendwart & Seniorenbeauftragter im Westerwaldkreis. Die flächendeckende und seit Jahrzehnten bewährte Struktur aus Sportvereinen und Verbänden wäre ohne ehrenamtliches Engagement nicht vorstellbar und verdient daher auch eine öffentliche Anerkennung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 05.12.2016

Gut gekämpft, aber zu viele Tore kassiert

Gut gekämpft, aber zu viele Tore kassiertDie erste Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau hatte im Kreispokal die SG Horressen in Großmaischei zu Gast. Horressen spielt in der Kreisliga A, aber ein Klassenunterschied war an diesem Tag nicht zu erkennen. Es wurde ein torreicher Nachmittag.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 05.12.2016

SG Marienhausen II im Pokal eine Runde weiter

SG Marienhausen II im Pokal eine Runde weiterAm Samstag 3. Dezember spielte die zweite Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau im Kreispokal in Großmaischeid gegen den klassenhöheren JSSV Freirachdorf. In einem ausgeglichenen Spiel ging es zunächst hin und her.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 02.12.2016

14. Intersport Hammer Cup des FSV Kroppach in Hachenburg

14. Intersport Hammer Cup des FSV Kroppach in Hachenburg Der FSV Kroppach und die Firma Intersport Hammer aus Altenkirchen veranstalten am Samstag den 10. und Sonntag den 11. Dezember in der Rundsporthalle in Hachenburg ihren Jugend-Fußball-Cup. Unter dem Motto „Fußballer helfen Leben“ versuchen auch diesmal wieder rund 1.000 Teilnehmer im Alter von drei bis 13 Jahren das Runde ins Eckige zu befördern.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 30.11.2016

Selters lädt zum Boulespiel ein

Selters lädt zum Boulespiel einIn Selters kann nun Boule gespielt werden. Die Stadt hat einen öffentlichen Platz eingerichtet und lädt Jung und Alt, Familien und Gruppen ein, diesen zu nutzen und mit Leben zu füllen. Pétanque, Boule oder Boccia gehört in südlichen Ländern zum Ortsbild. Nun auch in der Selterser Rheinstraße.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 30.11.2016

Junge Sportlerinnen und Sportler aus Wirges geehrt

Junge Sportlerinnen und Sportler aus Wirges geehrt 62 Schulmannschaften reisten als „Team Rheinland-Pfalz“ in diesem Jahr zu den Bundesfinalveranstaltungen von „Jugend trainiert für Olympia“ und „Jugend trainiert für Paralympics“, des weltweit größten Schulsportwettbewerbs nach Schonach und Berlin. Weitere elf Teams nahmen an länderübergreifenden Vergleichskämpfen in Passau und Lindau teil. Mit dabei auch die Theodor-Heuss-Realschule plus in Wirges.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 28.11.2016

SG Marienhausen überwintert auf Platz fünf

SG Marienhausen überwintert auf Platz fünfZum letzten Meisterschaftsspiel der Saison, reiste der ungeschlagene Spitzenreiter Kosova Montabaur am Sonntag 27. November in Marienhausen an. Nachdem der Gast den ersten Schock des ziemlich matschigen Sportplatzes in Marienhausen verdaut hatte, legte er direkt los wie die Feuerwehr. Am Ende nahm der Gast die Punkte mit.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 26.11.2016

Feiern zur Erfindung des Fahrrades vor 200 Jahren

Feiern zur Erfindung des Fahrrades vor 200 JahrenIm Jahr 2017 feiert eine der brillantesten Erfindungen des frühen 19. Jahrhunderts sein 200-jähriges Jubiläum: das Fahrrad. Die Laufmaschine, die als Urform des heutigen Fahrrades gilt, wurde vom deutschen Erfinder Karl Drais 1817 entwickelt und zum Patent angemeldet. Heute ist das Fahrrad als vielseitiges Fortbewegungsmittel ebenso wie als Sportgerät ein allgegenwärtiger Bestandteil unserer Gesellschaft.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 25.11.2016

A-Jugend JSG Puderbach: Torreicher Sieg über die JSG Herschbach

A-Jugend JSG Puderbach: Torreicher Sieg über die JSG HerschbachAm Mittwochabend, den 23. November musste die A-Jugend der JSG Puderbach zu Hause in Puderbach gegen die JSG Herschbach antreten - ein Spiel, das immer von einer gewissen Rivalität geprägt ist. Am Ende lag der Gastgeber deutlich vorne.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 25.11.2016

Großer Tischtennistag mit 22 Teams in Gebhardshain

Großer Tischtennistag mit 22 Teams in Gebhardshain Auch wenn die rein sportliche Bilanz für die Teams der Tischtennisfreunde Oberwesterwald beim Heimspieltag in Gebhardshain als eher durchwachsen bezeichnet wurde, war das Stelldichein von über 100 Aktiven ein Aushängeschild für den Tischtennissport in der Region.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 20.11.2016

SG Marienhausen lässt Punkte in Ebernhahn liegen

SG Marienhausen lässt Punkte in Ebernhahn liegenDie erste Mannschaft spielte am Sonntag 20. November in Ebernhahn. Das Spiel endete 1:1. In der ersten Halbzeit war die SG Marienhausen/Wienau dem Gegner klar überlegen. Kurz vor Schluss kamen die Gastgeber zum Ausgleich.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 19.11.2016

Sparkasse fördert Integration im Sport

Sparkasse fördert Integration im SportNach einem Unentschieden der zweiten Mannschaft und einem 11:0 Sieg der ersten Mannschaft mit dem 100. Tor der laufenden Saison, hatte der Verein am Sonntag,13. November doppelten Grund zur Freude. Vorstandsmitglied der Sparkasse Westerwald-Sieg, Michael Bug, überreichte gemeinsam mit dem Leiter der Geschäftsstelle Hachenburg, Axel Käß im Rahmen der letzten Heimspiele für dieses Jahr, neue Regenjacken an den Verein.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 13.11.2016

Marienhausen II gewinnt erneut zweistellig

Marienhausen II gewinnt erneut zweistelligDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau hatte erneut ein Schützenfest und konnte ihr Spiel bei der Marienrachdorfer zweiten Mannschaft mit 11:0 gewinnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 13.11.2016

SG Marienhausen schickt Elbert II ohne Punkte nach Hause

SG Marienhausen schickt Elbert II ohne Punkte nach HauseDie erste Mannschaft musste am Sonntag 13. November auf Grund der Platzverhältnisse auf den Kunstrasen nach Großmaischeid ausweichen. Dort war die SG Elbert II zu Gast. Die SG Marienhausen/Wienau konnte das Spiel verdient mit 3:1 gewinnen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 09.11.2016

26. Hachenburger Pils-Cup: Spannendende Auslosung

26. Hachenburger Pils-Cup: Spannendende Auslosung Als das sportliche Highlight der Hallenfußball-Saison geht der Hachenburger Pils-Cup vom 27. bis 29. Januar 2017 bereits in seine 26. Runde. Spannendende Auslosung der 40 Mannschaften in der Westerwald-Brauerei in Hachenburg.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 09.11.2016

Bambini-Teams vom SSV Hattert spielten erstes Hallenturnier

Bambini-Teams vom SSV Hattert spielten erstes HallenturnierDie Bambini-Teams vom SSV Hattert spielten erstes Hallenturnier in Hamm/Sieg. Die jungen Kicker spielten mit Leidenschaft, leider konnte kein Sieg errungen werden, da einige Stammspieler fehlten. Jetzt geht es mit Spannung und Elan in die nächsten Turniere in Puderbach und Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 06.11.2016

SG Marienhausen II gewinnt zweistellig gegen Weidenhahn

SG Marienhausen II gewinnt zweistellig gegen WeidenhahnDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen Wienau hatte am Samstag, den 5. November den Tabellenletzten aus Weidenhahn zu Gast. Es gab einen 14:0 Kantersieg. Ein hochverdienter Sieg, gegen ein an diesem Tag überfordertes Team aus Weidenhahn.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 06.11.2016

Schützenfest der SG Marienhausen gegen Horbach

Schützenfest der SG Marienhausen gegen HorbachTorreiches Wochenende für die SG Marienhausen Wienau. Am Sonntag, den 6. November spielte die 1. Mannschaft in Wienau gegen Horbach. Das Spiel wurde mit 8:0 gewonnen. In der 11. Minute wurde der Torreigen durch Timo Wolfkeil eröffnet.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 03.11.2016

Westerwälder Reitertage-Tour ging in Neuwied zu Ende

Westerwälder Reitertage-Tour ging in Neuwied zu EndeAm vergangenen Wochenende, den 29./ 30. Oktober wurde im Reiterverein Neuwied das Finale der „Westerwälder Reitertage-Tour ausgetragen. Bei traumhaftem Herbstwetter konnten jüngste Reiter ihr Können in einem Wettbewerb unter Beweis stellen. Bei der Westerwälder-Reitertage –Tour handelt es sich um ein spezielles Turnier für die Reitvereine Montabaur-Horressen, Bannberscheid, Helferskirchen, Höhr-Grenzhausen und Neuwied und deren Nachwuchskräfte.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 01.11.2016

Fortbildung: Umgang mit aggressiven Jugendlichen

Fortbildung: Umgang mit aggressiven Jugendlichen Am Wochenende 29./30. Oktober bot der gemeinnützige Verein „Boxen macht Schule e.V.“ seinen Trainer/innen in der Sport- und Bildungsstätte der Sportjugend Hessen in Wetzlar eine Fortbildung an, um die Präventionsarbeit an den Schulen noch qualitativer zu gestalten. Es ging um Gewaltprävention und Integration.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 01.11.2016

Erlebnis bleibt für viele wichtiger als das Ergebnis

Erlebnis bleibt für viele wichtiger als das ErgebnisAuch wenn das Motto „Erlebnis statt Ergebnis“ den Westerwälder Firmenlauf seit Jahren prägt, gibt es am Ende Preise für diejenigen, die sportlich ambitionierter an den Start gehen und sich der Zeitwertung stellen. In Daaden wurden jetzt die Mannschaftssieger ausgezeichnet. Unter anderem gab es dabei einen Sonderpreis für das Christliche Jugenddorf Wissen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 31.10.2016

SG Marienhausen II lässt Punkte in Siershahn liegen

SG Marienhausen II lässt Punkte in Siershahn liegenDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau musste am Sonntag, den 30. Oktober zum ESV Siershahn II reisen. Der Gastgeber hatte anfangs mehr vom Spiel und ging bereits nach fünf Minuten mit 1:0 in Führung.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 24.10.2016

SG Marienhausen II verliert in Haiderbach

SG Marienhausen II verliert in HaiderbachDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau musste am Sonntag, den 23. Oktober zur SG Haiderbach reisen. Der Gastgeber aus Haiderbach sorgte bereits früh für klare Verhältnisse.

Weiterlesen » | Kommentare
 
Sport | Artikel vom 24.10.2016

SG Marienhausen schickt Ransbach ohne Punkte heim

SG Marienhausen schickt Ransbach ohne Punkte heimDie erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau spielte am Sonntag, den 23. Oktober zu Hause in Wienau gegen die SG Ransbach. Nach einem spannenden Spiel gab es einen 4:3 Heimsieg. Am Anfang begann die SG Marienhausen/Wienau stark und konnte die Überlegenheit auch in Tore umsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare
 
 
 
Anzeigen
Get Adobe Flash Player
 
 
 
 
 

 

Über den Verlag

Auf unserer Verlagsseite finden Sie mehr Informationen über den Verlag und unser Team.

zur Verlagsseite »
Folgen Sie uns
Mediadaten

Die aktuelle Preisliste und Mediadaten finden Sie hier.

Mediadaten »
Kontakt

eMail: redaktion@ww-kurier.de

Kontaktformular »